Bremen, Inspiration

Kreativzeit | Reklame

Das Adjektiv „kreativ“ ist in seiner Bedeutung schon vielen Veränderungen begegnet. Naja. Ich finde, dass es beispielsweise für Künstler nicht mehr nutzbar ist. Basteln ist kreativ, kann es zumindest sein. Und für mich persönlich, die sich nun wirklich nicht gern kreativ nennt, ist das improvisierende Herstellen ein wichtiger Prozess. Auf Einladung* der Messe Bremen konnte ich an einen Samstag im Rahmen der Kreativzeit-Messe einmal in sehr vielseitigen schöpferischen Möglichkeiten baden und habe ganz nebenbei noch wunderbare Bekanntschaften gemacht. Ich hatte ja bereits in den Wochenend-Ausgehtipps auf die Messe hingewiesen.
Weiterlesen

Ausgehtipps

Ausgehtipps fürs Wochenende vom 15- 17.9.2017 in Bremen

Wir müssen uns mal wieder an den Herbst gewöhnen? Es stürmt und im nächsten Moment ist wieder Sonnenschein. Dann Regen. Das Wochenende naht und Bremen hat einiges zu bieten.

Freitag

Jazz on Friday im Anderswo klingt vielversprechend. Das Sokolov Duo ist dabei. Ab 18:30 in der Amelie Beese Straße.
Ute Wieners liest im Alten Sportamt um 20:00 aus ihrem neuen Buch „Sprengel für alle“. Im Kulturbunker spielen Soft Grid experimentellen Synth Pop.
Puh. Die Freitagsoptionen machen es einem nicht leicht.

Samstag

Im Theater Bremen findet ein Stummfilmkonzert statt, „Der General“, vertont durch das Landesjugendorchester Bremen. Auf der Treue geht es mit Volle Kraft Vorstrauß einen Abend um Deep House, so ab 23Uhr.

Sonntag

Das Event Kreativzeit ist an diesem Wochenende in der Messe Bremen und richtet sich an alle D.I.Y-Freund*innen. Ob Papiertechniken oder Nähen, da gibt es sicher viel zu sehen.
Im Ins Blaue in Peterswerder findet ein erster Flohmarkt statt: Kaffee, Kuchen, Kultiges.
Oder wollt Ihr euch doch mal landwirtschaftlich engagieren. Auf der Gemüsewerft in der Überseestadt findet das Große Hopfenzupfen statt, ehrenamtliche Erntehelfer*innen sind willkommen.

Ausgehtipps

Ausgehtipps fürs Wochenende vom 8.9. – 10.9.17

Lieber September, du bist gerade wie dein Kumpel April. Das soll den Wochenendspass nicht schmälern. Das Musikfest schließt am Samstag mit dem London Philharmonic Orchestra ab. Meine Tipps fürs Wochenende in Bremen.

Freitag, 8. September 2017

Freitag geht es in die Markthalle Acht zur Soundkitchen mit angeschlossenem Walking Dinner. Hört sich innovativ an. Könnte ein guter Start ins Wochenende sein.
Oder um 19 Uhr nach Walle in den Steffensweg 123, denn das Onetwothree veranstaltet die Soviet Editioin der Cosmic Shorts, einer Sci-Fi Filmnacht.

Samstag, 9. September

Die Solidaria, das Globale Sommerfest, findet im Güterbahnhof statt. Viele Aktionen, Vorträge und am Abend Party.
Mein Lieblingsbuchladen feiert ab 19 Uhr seinen 10.Geburtstag vor seinen Türen: Golden Shop.
Knipp Gumbo spielt in der Findorffer Orange.

Sonntag, 10. September

Um 14 Uhr startet der Urbane Spaziergang durch Blumenthal mit dem Spezialgast Ortsamtsleiter Peter Nowack.
Das Höft Café hat den ganzen Nachmittag geöffnet und alle, die noch nicht dort waren, sollten sich noch mal vor dem Herbst an die Lankenauer Höft begeben. Die Weserfähre macht das Hinkommen besonders schön.
Am Sonntag zeigt das Theater Bremen Scherbenpark, ich war auf der Premiere. Lohnt sich!

Ausgehtipps

Ausgehtipps fürs Wochenende vom 1. – 3. September

Schöne Wochenendideen für das erste Septemberwochenende in Bremen.

Freitag

Heute findet ab 18Uhr das Laubenbande Sommerfest statt, nahe Campingplatz Unisee. Mit Musik von: Dogs of Gomorrha, Uuhga Wuuhga und Rich Kids dress up.
Gleichzeitig startet das zweitägige Breaking Borders Festival im Sportamt.

Weiterlesen

Bremen, Inspiration

Scherbenpark im Theater Bremen

Szenen im Hochhaus. Nein, kein Spuk im Hochhaus. Das freistehende Hochhaus als Obelisk der Integration und Verständigung. Nein. Der Solitär, jenes einzelne viel-geschössige Hochhaus lässt die Leute unter sich. Eng beieinander haben sie doch so verschiedene Träume. Ruhm, Geld, Auto. Oder ganz anders. Saschas Träume gehen in eine andere Richtung. Erstens: den Stiefvater Vadim ermorden und damit den Mord ihrer Mutter rächen. Zweitens: ein Buch über die ihre Mutter schreiben. Sascha bewegt sich zwischen den anderen deutsch-russischen Bewohner*innen des Hochhauses. Der angrenzende Scherbenpark bildet tagsüber den Hotspot und strotzt nur so vor Aggression in unterdrückter und nicht-unterdrückter Form.
Saschas will da raus. Sie ist gut in der Schule, Mathe, Physik. Weiterlesen

Ausgehtipps

Wochenend-Ausgehtipps vom 25.8. – 27.8. in Bremen

Schönes Wochenende, ihr da draußen. Ich begrüße euch mit den fein sortierten Ausgehoptionen für Bremen am Wochenende.

Freitag

Das ist mal wieder eins. Habe ich schon vermisst. Ein Hardcore-Konzert im Sportamt. Gleich drei Bands, nämlich Knür, Oakhands und Postford spielen auf. Eintritt gegen Spende.
Natürlich darf ein Hinweis auf das Überseefestival am Hansator nicht fehlen. Freitag spielen abends unter anderem We had to leave. Empfehlenswerte Indie-Musik aus Bremen.
Heute gibt es eine ganz leichte Gelegenheit, den Flüchtlingsrat Bremen zu unterstützen. Einfach zur Soliparty am Lankenauer Höft fahren. Feiern und gleichzeitig den Flüchtlingsrat unterstützen. Einfacher geht Engagement nicht.

Samstag, 26. August

Im Anderswo steigt eine Jungle-Party.
Das Baywatch Sommerfest in Hemelingen steht an. Mit dabei auch die Bremer Band Goodyeah Collective, aber auch Ernsthafte Angelegenheiten und Hopfen und Malz.

Auch heute bietet das Überseefestival eine große Konzertvielfalt, ich empfehle gleich am Anfang des Abends Ivanca und Paul (18:00 & 18:45).

Sonntag

Am Lucie-Flechtmann-Platz, im Urban Gardening Kleinod, ist ab 11 Uhr (Aufbau ab 10 Uhr)Flohmarkt ohne Standgebühr, stattdessen wird eine vegane Kuchenspende gewünscht. Radtourfreund*innen könnten aber auch noch mal das Café an der Lankenauer Höft besuchen.
Abends feiert das Theaterstück „Scherbenpark“ im Theater Bremen Premiere.

Style

Pablo im Umschlag | Reklame

Ich rede nicht viel übers Essen hier. Vielleicht ändert sich das ja noch. Bei Avocados werde ich schwach und habe mich so einmal außer der Reihe entschieden, andere Avocadofreund*innen zu unterstützen. Sie haben ihre Avocadoliebe kanalisiert, so kanalisiert, dass sie eine fiktive Avocadopersönlichkeit erschaffen haben, die auf Postkarten verewigt wird. Weiterlesen

Ausgehtipps

Wochenend-Ausgehtipps vom 11.August bis zum 13.August

Nun sind wirklich alle wieder in die Stadt zurück gekehrt. Ob der Sommer noch einen Zahn zulegt? Festivalbesuche sind weitestgehend abgehakt. Also: möge das Wochenende kommen. Es wird maritim.

Freitag, 11. August 2017

Das Anderswo macht in der Neustadt einen Barabend. Gemütlich und mit DJ.
Vorbereitend zum Überseefestival am Monatsende gibt es auf der Kompletten Palette ein erstes Übersee Warmup mit.

Samstag, 12. August 2017

Die Bremer Stadtmeisterschaft im Kutterpullen findet auf der Weser Höhe Osterdeichwiesen statt. Alle, die sich für Wassersport und Maritimes interessieren, sollten mal vorbeischauen. Nicht zuletzt ist das drumherum sehr toll. Selten werdet ihr so eine geistreiche Moderation um ein Bremer Sportevent finden. Wie das Rennen funktioniert, habe ich schon einmal in einem Beitrag beleuchtet.
Die Villa Sponte wird fünf Jahre und feiert ein Sommerfest zwischen 16 und 19 Uhr. Mit dabei: Giesbert und der Hase, The Bernie & The Joergi + Good Stuff Project.
.

Sonntag, 13. August 2017

Der Jubiläums-Stadtspaziergang vom AAA führt diesmal nach Woltmershausen. Grüner Kern mit rauher Schale. Startort: Neustädter Bahnhof (Eingangsbereich) in 28199 BremenZeit: 14.00 Uhr, Dauer ca. 1-2 Stunden. Die Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich.