In der Kategorie stöbern

Alltag

Alltag

Salz? Holz? Zettelfund

Ich verstehe überhaupt gar nichts. Sicherlich ist die Angelegenheit schon erledigt und das Kaphorn-Touch in gute Hände gekommen. Salz sollte in keinem Haushalt fehlen. Das ist ja bekannt.

Alltag

Spezialgelagert – Ein neuer Podcast mit mehr als einem Fragezeichen

In meiner Kindheit waren Hörspiele häufig auf einer Schallplatte. Das hoert sich für euch nach sehr langer Vergangenheit an. Tatsächlich bin ich in jenem Teil Deutschlands aufgewachsen, in dem hauptsächlich RFT Geräte verkauft wurden, und das zu eher unerschwinglichen Preisen. Irgendwann brachte mit Oma von einer Fahrt in den anderen Teil Deutschlands einen Philipps Walkman mit. Grandios. Da war ich aber schon fast im pubertären Musikfieber. Also erinnere ich mich gern an die Platte: Die Ratte Erika oder Die Weihnachtsgans Auguste. Weiterlesen

Alltag

Fröhliches Katharazzi Jubiläum 

Drei Jahre beglückt Katharazzi nun dieses Internet mit ihren Bildern. Da möchte ich recht herzlich gratulieren… mit dem Binnenschiff Catharina, welches sich einmal im Bremer Winter nur schüchtern von mir belichten lassen wollte. Daher die Dunkelheit. Alles Gute Katharina von Katharazzis Photography. Leider trägt das Schiff eine andere Schreibweise …. 

Alltag, Ausgehtipps, Bremen

Ausgehtipps für den März 2016 in Bremen

Ohne ein paar brigadeske Tipps kann ich Euch nicht in den März lassen. Ich denke, der März kann ganz wunderbar werden, wenn auch der April mit sehr aufregenden Konzerten und Veranstaltungen aufwartet. Trotzdem. Es wird sportlich, weil ein Wochenende der BMX – Bär der PASSION Sports Convention steppt. Bands kommen. Die Kunsthalle wagt einen Loungeversuch. Ereignisarm ist was anderes.

1. März. Gleich am ersten Märztag ein Konzert, und zwar von Get Well Soon. Abends im Schlachthof.

Der 4. März sollte absolut für einen Drum’n’Bass Ausflug stehen. Also ab zu „BASS THE SYSTEM“ auf der MS Treue.
Oder doch zu Lydia Lunch in die Lila Eule?

Die niederländischen de Wolff spielen am 9. März in der Kulturküche.

10. März Leaving Jona aus Bremen spielen im Papp.

10. März: Freitonsession in der Kulturküche. Jazziger Hip Hop und später Session.

Am 12. März hat die Schwankhalle eine Ibsen Performance in Petto.

Am 12. und 13. März findet die PASSION Sports Convention auf dem Messegelände statt. Alle, die sich irgendwie für BMX, Skateboard oder Parkour und Surfen begeistern können, treffen sich dort. Es ist eine Mischung aus Messe, Wettkampf und Treffpunkt.

 Der St Patrick’s Day kann sicherlich an vielen Orten gefeiert werden. Wieso nicht direkt zentral im Paddys Pit.

Am 18. März um 20:00 gibt es wieder die Gelegenheit zu Rockfritten Livemusik zu genießen. Singer-Songwriter Joe Mc Mahone macht Station im Rock und Wurst.

Am 26. März wird es wieder flippig. Die Treue kann man nicht oft genug nennen. Hier also die Flippig-Reihe, die ich auf dem Blog auch schon einmal empfohlen habe.

Zum Abschied noch mal eine Runde Jazz. Am 31. März spielen die Groninger Kuhn Fu psychedelischen Jazz im Bunker.

Alltag

Alltag im Gespräch

Am Freitag spielen Koona Phony, Alltag und Aika Akakomowitsch im Lagerhaus. Koona Phony und auch Alltag haben auf irgendeine Weise mit meinem Blog zu tun. Koona Phony hat mit dem Albumtitel „Schön wär‘ ein Leben als Blume“ ja einen vollkommen blumenlastigen Titel geliefert. Alltag ist ein großes Thema auf dem Blog. Einen Navigationspunkt wert und da freue ich mich besonders über die kleine Interviewgelegenheit mit der Band Alltag. Ich geb’s zu. Die Überleitung hier war nicht soooo gelungen. Trotzdem, es freut mich sehr! Mein zweites Bandinterview auf dem Blog.Design, die Bügeleisenform ist zeitlos und unverändert Weiterlesen

Alltag, Ausgehtipps, Bremen

Ausgehtipps am Wochenende 18.-20. September

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da. Windig und kalt mit ein paar Sonnengeschenken.

Freitag

Die Maritime Woche an der Weser hat am Wochenende noch mal einen richtigen Veranstaltungsturbo in Petto. Heute ist die Lampionfahrt der Sportboote am Start. Sehr sehenswert.
Kneipenfreunde mit exquisitem Musikgeschmack sollten sich die Wartehalle – Musik für Minderheiten im Eisen vornehmen. Weiterlesen