Im Schlagwort stöbern

konzert

Ausgehtipps

Ausgehtipps fürs Wochenende in Bremen | 22.9. – 24.9.17

Das vorletzte Septemberwochenende naht. Ich freue mich auf das Internationale Sketchnote Barcamp am Samstag und frage mich schon, ob meine Ausgehtipps nach diesem Wochenende anders aussehen werden. 

Freitag, 22. September

Das ganze Wochenende über findet das dritte Filmfest Bremen statt. Ein vielseitiges Programm in der Schauburg, der Gondel und im Noon.

Samstag, 23. September

Im Auszeit-Club ist Tanzen, Schnacken und Chillen möglich, ab 20Uhr. Die Latest Pop Leute holen eine Summersoundsband ins Gastfeld. Wer einen Swingabend erleben will, samt Crashkurs, ist im Noon richtig. Der Crashkurs startet um 21 Uhr.

Sonntag, 24. September

Auf der Lucie am Luzie Flechtmann-Platz findet von 11-16Uhr ein Flohmarkt mit Garten-Café statt.

Danke Betty Beatz gibt es heute die perfekte Sonntagsveranstaltung: Radtour plus Kuchen plus Konzert. Treffpunkt für die Radfreund*innen wäre der Bahnhof Neustadt, 15 Uhr. Um 16Uhr startet das Konzert auf der Lankenauer Höft. Mit Junk River und Caan&Bittes. Ich wiederhole mich gerne: denn noch ist das Wetter gut für diese Location. Wir sollten die letzten Sonnenstrahlen nutzen und uns einen solchen Ausflug nicht entgehen lassen.
Am Sonntagabend gibt es wieder die Gelegenheit, das Tanzstück Polaroids im Theater Bremen zu erleben. Ich kann es nur ausdrücklich empfehlen und hoffe selbst, dass ich es noch einmal sehen kann. Auf dem Blog habe ich schon darüber berichtet. Alternativ findet die zweite Vorstellung von Amerika statt. Dazu kann ich noch nichts sagen, denn die Premiere findet erst am Freitag statt. Die Ausschnitte, die das Theater zuweilen auf Facebook postet, sind sehr vielversprechend.

Ausgehtipps, Bremen

Wochenend-Ausgehtipps vom 24.-26.3.

Immernoch diese Frühlingsachterbahn aus Sonne und Regen. Deswegen wird es in den Ausgehtipps fürs Wochenende anfangs deprimierend und steigert sich dann über Elektronika bis zum ausgelassenen Sommernachtstanzalarm. Minimalistische Tipps für ein glückliches Wochenende in Bremen.

Freitag, 24.3.2017

Die Depri Disko im Tower ist ein klarer Freitagsfavorit.
Oder eine Dosis Punk im Haifischbecken mit Haddocks und Niveauflucht.

Samstag, 25. 3. 2017

Schallplattenfreund*innen sind sicher auf dem Record Showcase in der Spedition. Ab 15 Uhr können da Platten geshoppt werden. Live DJ Sets gibt es wohl auch.
Stylefreunde freuen sich auf eine Klamottenlabel-Releaseparty: Disko lädt ins PAPP zur Frühjahrs/Sommerkollektion.

Stummfilm mit Livemusikbegleitung bietet das City46 mit Borderline Musiker, der Livemusikbegleitung sind: Janis Elias Müller und Jonas Wiese.

Treibgut Minimal Techno auf der MS Treue mit:

Mark Dekoda
Bosphorus Underground | München
Miniyme
BumBumTschk, MS Treue
Knöpfeknechter & Beatverfechter
Minimal Listig
Finn Bønin
MS Treue

Sonntag

Sommernachtstanzbar in der Schwankhalle

SommerNacht Trailer from Günther Grollitsch on Vimeo.

Ausgehtipps, Bremen

Ausgehtipps für das zweite Oktoberwochenende 2016

Bremen in den Herbstferien. Manche begehen Stadtflucht, andere freuen sich, dass so manch ein findiger Kenner tolle Bands in die Stadt holt. Auf The Wedding Present und Erobique müssen wir noch eine Woche warten. Stereo Total sind im November wieder in der Stadt. Auch an diesem Wochenende gibt es ziemlichen Grund zur Musikfreude!

Freitag, 7. Oktober 2016

Bohren und der Club of Gore spielen um 20 Uhr im Lagerhaus. Da braucht es keinen Alternativtipp. Es ist die düsterste Musik, die man mit einem Tenorsaxophon machen kann. Andere sagen Doom Horror Jazz. Oder einfach nur die konsequente Folge aus Heavy Metal und Kunst.

Samstag, 8.Oktober 2016

Britische Elektromusik in der Spedition mit Peverelist. Aus Bristol. Innovativ und bestimmt schön laut!

Sonntag, 9. Oktober 2016

Heute ist ein schöner Tag, um eine neue Location zu entdecken, oder noch mal extreme Musikmomente dank VEB Entglasen zu entdecken. Die spanische Band ULTRA spielt Hardcore im Sielwallhaus.

Bremen

Breminale Tag 5

Furioses Finale am Sonntag. Stereo Total spielen vor dem Novemberkonzert schon einmal auf der Breminale. Rumpelig beschwingte Songs in meiner Lieblingssprache Französisch, aber auch Deutsch, Englisch und Japanisch. Konzert am 17.7.16 um 20:30 im Himmelwärts Zelt. 

Brigadenbeiträge zur Breminale? 

Bremen

Breminale Tag 4

Was soll ich sagen: Jochen Distelmeyer. Für all jene, denen das Lagerhauskonzert zum neuen Album gefallen hat, die es verpasst haben und all jene, die die deutschsprachige Popikone mal in englischen Coverzusammenhängen erleben wollen. Toxic! Am 16.7 um 20:30 im Himmelwärts. 

Weiter zu Tag 5?