In der Kategorie stöbern

Reise

Inspiration, Reise

Fotourlaub in Den Haag oder die Anton Corbijn Exposition

Ich wollte eigentlich von einem Fotourlaub in den Niederlanden berichten. Vom bedeutend(st)en niederländischen Fotografen Anton Corbijn. Lange her. Jetzt, da die Anton Corbijn Retrospektive in Berlin bald ihre Türen schließt, möchte ich ein paar Impressionen der Ausstellung in Den Haag präsentieren. Mein besonderes Erlebnis war es eben, die Ausstellung in der Stadt zu sehen, in der der Künstler aktuell lebt. Weiterlesen

Reise

Die neue Sinnlichkeit

..ist vorbei. Von Mai bis 20. September 2015 war das ehemalige Sudenburger Gefängnis in Magdeburg kein stillgelegtes Gebäude. Nein. Die ehemalige JVA hat sich für fast fünf Monate zum Kunst-Kultur-Magneten der Stadt gemausert. Ein temporärer Kunstknotenpunkt mit viel Geschichte. Weiterlesen

Reise

Drei oder vier tolle Dinge in Wernigerode

Hier fährt man mit dem Bus zum Rendezvous. Ja das hört sich für Uneingeweihte romantisch an. Tatsächlich geht es in die Stadt ins Einkaufszentrum. Trotzdem fährt es sich ganz wunderbar Bus in Wernigerode. Habe selten so nette Busfahrer erlebt. Einfach dem Zillerbach lauschen, lohnt sich. Da kehrt Ruhe ein.
Oder von der Schmalspurbahn träumen.  
Aber eigentlich will ich die Retrogebäckstücke haben und den Harz genießen. Kann man nicht oft genug machen. Doch noch Natur? Klar! Ein Februarvogel:

Reise

Bartkauzfreund

Traf den Bartkauz im schönen Harz. Blickwechsel und schwupp war sein Kopf ganz hinten. Na. Gut so, denke ich. Am Frühlingstag im Februar. Ohne Kutschfahrt oder Schlossbesuch. Warten wir ab. Der Audioschnipsel muss warten. Die technik ist gegen mich.

20140217-212051.jpg

Reise

Hunde

Der Blick nach unten. Immer wieder. Fast panisch unter die Sohle schauen. in Frankreich noch viel mehr.

Reise

Stadtmusikanten abroad

Auf einer Weltumrundung in aller herren Länder Spuren der Stadtmusikanten finden. Das macht eine. Ihr widme ich diese Stadtmusikanten aus einem Streichelzoogehege in Arnhem.

Reise

Post für Rumpelwald

Nahe Arnhem durfte ich in der Veluwe herumspazieren. Man diese Gegend als einen riesigen Wald mit Heideflecken bezeichnen. Bergig ist es auch. Ewigkeiten habe ich keinen Ameisenhaufen gesehen.
Hier liefen Pferde und Schafe frei herum. Ich bin mitten durch so eine Herde gewandert und musste das einfach für Rumpelwald dokumentieren.
Voilà.

Reise

kiss and ride

Bin hier mit meinem Niederländisch am Ende. Auf jedenfall ist das ein schönes Motto. In der ausgeschilderten Richtung war auch nur eine Baustelle. Wie auf dem gesamten Rotterdam Centraal Gelände.