Im Schlagwort stöbern

Konzerte

Ausgehtipps

Wochenend-Ausgehtipps vom 28.4. – 30.4.17

Das Wochenende steht im Zeichen des Jazz. Also könntet Ihr getrost auf meine jazzahead2017 Auswahl zurückgreifen. Die findet sich schon in einem gesonderten Beitrag.
Klar. Das ist nicht genug. Hier noch ein paar sehr subjektive Empfehlungen für das Wochenende. Ich entdecke manchmal im letzten Moment noch spannende Veranstaltungen.Beispielsweise durfte ich Herrn Uschi Wacker tatsächlich live in der Zollkantine erleben. Er ist sooo gut live und leider nicht in den vergangenen Ausgehtipps vorgekommen. Sorry. Hier eine nachträgliche Empfehlung. 🙂 Weiterlesen

Ausgehtipps, Bremen

Wochenend-Ausgehtipps vom 24.-26.3.

Immernoch diese Frühlingsachterbahn aus Sonne und Regen. Deswegen wird es in den Ausgehtipps fürs Wochenende anfangs deprimierend und steigert sich dann über Elektronika bis zum ausgelassenen Sommernachtstanzalarm. Minimalistische Tipps für ein glückliches Wochenende in Bremen.

Freitag, 24.3.2017

Die Depri Disko im Tower ist ein klarer Freitagsfavorit.
Oder eine Dosis Punk im Haifischbecken mit Haddocks und Niveauflucht.

Samstag, 25. 3. 2017

Schallplattenfreund*innen sind sicher auf dem Record Showcase in der Spedition. Ab 15 Uhr können da Platten geshoppt werden. Live DJ Sets gibt es wohl auch.
Stylefreunde freuen sich auf eine Klamottenlabel-Releaseparty: Disko lädt ins PAPP zur Frühjahrs/Sommerkollektion.

Stummfilm mit Livemusikbegleitung bietet das City46 mit Borderline Musiker, der Livemusikbegleitung sind: Janis Elias Müller und Jonas Wiese.

Treibgut Minimal Techno auf der MS Treue mit:

Mark Dekoda
Bosphorus Underground | München
Miniyme
BumBumTschk, MS Treue
Knöpfeknechter & Beatverfechter
Minimal Listig
Finn Bønin
MS Treue

Sonntag

Sommernachtstanzbar in der Schwankhalle

SommerNacht Trailer from Günther Grollitsch on Vimeo.

Ausgehtipps, Bremen

Wochenend-Ausgehtipps von 24-26. Februar

Hoch die Hände? Wochenende? Was soll das eigentlich. Plant das Wochenende einen Überfall? Joar. Bremen hat den Samba-Karneval überstanden. Kohlfahrtsaison ist jedoch noch. Unbeschwertes Spazieren ohne Kohlfahrthordenkontakt ist derzeit auf Bremens winterlichen Grünflächen fast unmöglich. Ab Freitagnachmittag gilt der kohlbedingte Ausnahmezustand.

via GIPHY

Weiterlesen

Ausgehtipps, Bremen

Wochenend-Ausgehtipps 3.- 5. Februar

Freitag

In der Galerie EinEins7 gibt es die Vernissage Jazz auf den Punkt mit Sumie Tuschezeichnungen.
Swing in der Etage am Bahnhof. Die Veranstaltung heißt Back to the roots und es sieht so aus, als könnte man auch noch schnell das Swingtanzen lernen. Die Band Charlotte’s swingin‘ Allstars hat eine Tenorsaxophonistin. Das finde ich persönlich ja sehr sympathisch.
Hier ist der Ablauf wichtig: 20:30 Uhr Lindy Hop Crashkurs ++++ 21:00 Uhr Swing mit Frau Jahnz ++++++ 22:00 Uhr Charlotte`s Swingin´Allstars++++Im Anschluss Frau Jahnz als DJ.

Alternativ zum Swing: Sporttekkno auf der MS Treue. Tanzen für den guten Zweck.
Weiterlesen

Ausgehtipps, Bremen

Ausgehtipps für den Juli in Bremen

Oh ja! Der Juli ist ausgehtechnisch ein regelrechter Wonnemonat im schönen Bremen. Das ist überhaupt nicht ironisch. Alle Bremerinnen und Bremer fiebern dem Großkonzertereignis Breminale entgegen. Die App ist installiert. Die Verabredungen organisiert und auch jeder Tag ein Ausgehmuss. Auf dem Gelände trifft man Freunde, Feinde, Anverwandte, Kollegen, Nachbarn, Verflossene und Familie. Alle sind unterwegs. Generationsübergreifend. Nun. Der Juli ist aber lang. Zum letzten Juliwochenende gibt es noch einmal ein schönes Blog-Wochenend-Event-Häppchen. Schließlich musstet Ihr Euch ja mit Posts in den Social Media Kanälen begnügen. Weiterlesen

Ausgehtipps, Bremen, Musik

Ausgehtipps / Konzerttipps für den April 2016 in Bremen

Der April is ein praller Konzertmonat. Aus meiner Sicht zumindest. Ganz zufällig tut sich ein Veranstaltungsort in Sachen Konzerte im wilden April besonders hervor. Seid also gespannt auf meine vollkommen subjektiven Konzerttipps für diesen Monat.

Anfang April
Ausflug Jazzahead in Bremen
Zweite Aprilhälfte
Andere Apriltipps für Bremen
Die absoluten Top 5 der Apriltipps
Weiterlesen

Alltag, Ausgehtipps, Bremen

Ausgehtipps für den März 2016 in Bremen

Ohne ein paar brigadeske Tipps kann ich Euch nicht in den März lassen. Ich denke, der März kann ganz wunderbar werden, wenn auch der April mit sehr aufregenden Konzerten und Veranstaltungen aufwartet. Trotzdem. Es wird sportlich, weil ein Wochenende der BMX – Bär der PASSION Sports Convention steppt. Bands kommen. Die Kunsthalle wagt einen Loungeversuch. Ereignisarm ist was anderes.

1. März. Gleich am ersten Märztag ein Konzert, und zwar von Get Well Soon. Abends im Schlachthof.

Der 4. März sollte absolut für einen Drum’n’Bass Ausflug stehen. Also ab zu „BASS THE SYSTEM“ auf der MS Treue.
Oder doch zu Lydia Lunch in die Lila Eule?

Die niederländischen de Wolff spielen am 9. März in der Kulturküche.

10. März Leaving Jona aus Bremen spielen im Papp.

10. März: Freitonsession in der Kulturküche. Jazziger Hip Hop und später Session.

Am 12. März hat die Schwankhalle eine Ibsen Performance in Petto.

Am 12. und 13. März findet die PASSION Sports Convention auf dem Messegelände statt. Alle, die sich irgendwie für BMX, Skateboard oder Parkour und Surfen begeistern können, treffen sich dort. Es ist eine Mischung aus Messe, Wettkampf und Treffpunkt.

 Der St Patrick’s Day kann sicherlich an vielen Orten gefeiert werden. Wieso nicht direkt zentral im Paddys Pit.

Am 18. März um 20:00 gibt es wieder die Gelegenheit zu Rockfritten Livemusik zu genießen. Singer-Songwriter Joe Mc Mahone macht Station im Rock und Wurst.

Am 26. März wird es wieder flippig. Die Treue kann man nicht oft genug nennen. Hier also die Flippig-Reihe, die ich auf dem Blog auch schon einmal empfohlen habe.

Zum Abschied noch mal eine Runde Jazz. Am 31. März spielen die Groninger Kuhn Fu psychedelischen Jazz im Bunker.